vein

Update: Weischwievein hat inzwischen seine Geschäftstätigkeit aufgegeben. Yeah! Finally is auch des Fröllein in den Gnuss von Weischwievein gekommen, Egli im Bahnhof Tsüri sei Dank! Wo es des sonst noch gibt, auf der Höumpeitsch gucken. Meinereiner verwütschte grad noch den letzten Nudelsalat und das vorletzte Champignon-Tomaten-Tascherl. Sonst allet weg. Es sig also guet glaufen, des … Read morevein