ByeBye, Ihr Lieben

Es ist nun 10 Jahre her, seit aufgrund meines Gliirs über frustrierende Resti-Besuche in der Facebook-Gruppe «vegan in Bern und Umgebung» die Idee zu «Des Fräuleins Besuche» entstand (merci für dä!). Daraus ergeben haben sich eine Facebook-Seite, eine Website und fast 400 Besuche. Des Fräuleins Besuche hat sich gäng als Orientierungshilfe für veganes Essen auswärts … Read more

Fang des Tages…

…steht drauf. Ds Migi hat wieder Gas gegeben und das Sändwitschli-Sortiment gäbig erweitert. Darunter kriegste neu das Laugenzöpfli Tuny, welches mit sowas wie Thunfisch, Kapern und Zibeli gefüllt ist – sehrfein! Mit im Angebot schwimmt auch Salmy, gefüllt mit Rüebli-Lachs, einem Sösseli, Radiesli-Keimlingen, Ärbsli-Keimlingen und Sunneblueme-Keimlingen – es dürfte noch bitz meh Rüebli drin haben, ansonsten tüptop.

Aussehen is nich alles

Vor kurzem hat sich Royal Donuts in die Aarbergergasse in Bern geschlichen und bietet eine beachtliche Auswahl an richtig richtig gluschtig ausschauenden veganen Varianten. Da sind die vier gefüllten Crossnuts, eine Mischung aus Croissants und Donut, die elf klassischen Donuts mit Glasur und die zwölf gefüllten Donuts. Darüber hinaus kannste Dir online Deine Donuts ganz … Read more

Donut Basics

Dunkin Donut hatte im September wie es hiess Probeweise uuu viele vegane Donut-Sorten, vo links nach rächt u obe gäg abe ohne Wiederholungen: Lotus Biscoff (ds si da die trochne Güetzi), Vanille-Glasur mit Rägebogespränkle, Zitrone-Glasur, sone blaui Glasur (Blue Sky stand da), Schoggi-Glasur mit Rägebogespränkle, Mönschterli mit Vanille-Glasur und Kokosrasple, Schoggi-Glasur, eifach so Glasur. Äbberi-Glasur … Read more