zfride lädele u schnouse

Das OHNI ist Thuns grossartig vielfältiger Unverpackt-Laden mit bsungrigem Augenmerk auf Nachhaltigkeit, Umweltschonendes, Saisonales, Biologisches und Veganem. Das Fröllein möchte bitte bitte genau den gleich um die Ecke bei sich in Bern haben. Bitte. Da is erst mal der Laden, in dem kriegste alles was Dein Alltag begehrt. Von Lebensmitteln inklusive früschs Gmües über Huushautszüüg zu Reinigungszüüg … Read more

Dr Fride am Wasser

Das Sündikat in Thun hat sich ein wunderbares Plätzchen direkt an der Aare ergattert. Das Fräulein findets da direkt am Wasser sitzend und dem ewigen Fliessen sehr schigg. Allet allet da is vegan und der Service schigg. Mademoiselle is nur jedes Mal beim Lesen des Namens u fescht irritiert, denn das Sündikat is eine grossartige queer-feministische Seite mit … Read more

Um den Finger gewickelt

Update Januar 2021: Das V-mOnd hat leider die Tür für immer geschlossen. Des Frollein war noch nie im V-mOnd in Thun, aber die liebe Mama ist nach Bitte um eine Empfehlung da hingeschickt worden. Das V-mOnd ist ein rein veganes Resti mit Take-Away und bietet sowohl zMittag, wie auch zNacht. Einmal im Monat gibbet Bröntsch. Am … Read more

Fernweh

Das Waisenhaus in Thun is hübsch im Zentrum neben der Aare gelegen und gehört zu Bindella. Auf der Karte sind paar vegane Speisen zu finden, alle deklariert. Aus den Vorspeisen wählte Mademoiselle den gemischten Marktsalet, alternativ wäre Bruschetta ai pomodori zu haben. Feins Sösseli! Zur Hauptsach stehen diverse Pasta- und Risotto-Gerichte zur Auswahl. Mademoiselle hat ihrer Sehnsucht … Read more

Momos auf Rädern

Update Februar 2020: aktuell im Kapitel Bollwerk zu finden und über eat.ch bestellbar Zur Einweihung des Foodtrucks von Momobil musste des Frollein eifach hinpilgern: Momos sind grossartig nämlech. Die Freude über die tibetanischen Teigwölkchen befüllt mit viel Gmües und Chuscht und Verwöhnaroma is ungebrochen, die von Momobil haben des fescht im Griff. Leider waren zwei … Read more