Immer wieder gärn

Mit Freud hat Mademoiselle entdeckt, dass das Domino nu auf der Karte alle veganen Gerichte kennzeichnet. Im Zweifelsfall gschider Reservieren, guter Service, wundervolles Essen, gute Portionen (vergiss Vorspeise, Dässärt äuä auch) – libanesisches Essn. Das Fräulein hat sich für den veganen Domino-Teller entschieden. Die mit Reis, Tomaten und Minze gefüllten Weinblätter hat se gegen Moussaka austauschn lassen. Dazu wunderbar … Read more

Libanesisch

Meinereiner war letztes im Domino, mittags und ohne Voranmeldung. Vegetarische und vegane Gerichte sind auf dem Mittagsmenu deklariert. Da mich nix gluschtete habens den Vegi-Teller (30 Stutz) veganisiert – sehr unkompliziert und lecker und reichlich. Salat mit italienischem Dressing, in Weinblätter gehüllter Reis, sowas wie Ratatouille, Hummus, Tomaten-Olivensalat, eine gefüllte eingelegte Aubergine und mit Peperoni … Read more