Flammkuchen in Aarenähe

Marcel’s Marcili ist in der Matte zu finden. Heut war ich fast sponti und ohne Voranmeldung zMittag essen. Auf der Karte sind vegane Gerichte und vegane Optionen gekennzeichnet (aktuell Blattsalat und Tagliatelle mit Tomatesösseli oder Pesto – alles säubscht gemacht). Ich hatt natürlech wieder mal Sonderwunsch und da ich als Vegi die Flammkuchen heiss geliebt … Read more

Neu im Dörfli

Kung Fu Burger – Börger. Aufgrund der zahlreichen trocken-Berichten war ich bitzeli skeptisch und wurde freudig des Gegenteils überzeugt! Der Linsenburger wurde inzwischen gemäss meiner aufmerksamen und u freundlichen Bedienung e bitzeli überarbeitet und is nich trocken. Brötli ist der Börner, ergänzt wird das Ganze durch Spinat und Pinienkernen. Ein Sösseli, wie von vielen gewünscht, … Read more

Süesses vom Glatz

Ir Glatzfiliale Buebebärgplatz hani no mau nachegfragt.  D Früchte-/Obschtchüechli si mit ohni Tierzügs (Spuren von…enthaute, wiu ir gliiche Maschine wie ds angere gmacht) – ds Gschlüder drüber isch Fruchtschlee. Ds Tofu-Sändwitsch sig übrigens ganz separat produziert, darum völlig frei vo “Spuren von…”. D Bedienig isch super informiert u fründlech u hiufsbereit, het vo sich us … Read more

Ein Ort zum verweilen

Im Restaurant de l‘Hôtel de Ville is es unglaublich sympa und deliziös! Ich hab auf Anmeldung nen saisonalen Salat (hat seinen Namen verdient, nicht bloss es paar Blättli einerlei wie schon gsehn) und mit Kernen gekriegt. Als Hauptspeise gabs ein Risotto mit zu geilem Gemüse, Bohnen (da kriegt unsereiner Proteine her!) und einem köstlichen Peterligpesto. … Read more

Wunderschönste Aussicht

Hach Kinders…wat soll isch sagen – dieser Beitrag fällt mir schwer, denn der Wille war unermesslich und isch bin sowat von dankbar dafür. Ich hab unser Bude-Weihnachtsessen aufm Gurten organisiert. Erster Menuvorschlag für mich (19 Personen, isch alleine mit ohne allem Tierzeugs) enthielt Quorn. No comment. Das endgültige Menu klang himmlisch: Kraftbrühe vom Steinpilz mit … Read more