über Des Fräuleins Besuche

Das Fräulein bietet Eindrücke aus Sicht veganen subjektiven Genusses, Jagdgebiet Schweiz, meist Bern, und versteht sich als Orientierungshilfe ohne Vollständigkeitsanspruch für Veganer*innen, die sich gerne auswärts verpflegen, und Interessierte. Bezüglich der Deklarierung muss sich das Fräulein auf die Aussagen der Anbieter*innen verlassen und fragt selten weiter nach, z.B. ob der Essig im Salatsösseli auch wirklich vegan ist.

Gerne nimmt das Fräulein Eure Anmerkungen, Berichtigungen und Hinweise bezüglich Lokalen / Take-Aways / Caterings, die vegane Verpflegung anbieten (könnten), auf!

 

Besuche das Fräulein
auf Facebook
bei Ron

Presse
ZuGast bei GAYRADIO – November 22, 2015
Berner Zeitung – October 8, 2014

Kontakt
fraeulein@des-fraeuleins-besuche.ch

5 thoughts on “über Des Fräuleins Besuche

  1. Hallo Fräulein!

    Im Salon vom Hammam Basar gibts biologisch und zumeist vollwertig Veganes.Im Prinzip ist es ein veganes Restaurant mit wenigen Vegioptionen. Bis auf ein Mezze und ab und zu das Menü ist alles vegan.

    Salate und Suppen sind extrem fein und jetzt im Winter wird manchmal eingefeuert im Cheminee. Mein Favorit ist der superschmackhafte Eintopf mit Vollreis oder eine kleine Suppe und ein kleiner Salat.
    https://www.hammambasar.ch/salon/

Leave a Comment