Dschungelcamp

Reis und Bohnen sind die Zutaten für des Kung Fu-Burgers aktuellen Burger-Happen THE VEGAN BEANS. Begleitet wird das Patty von Tomaten, Salätli und grüner Chili-Sauce. Das Fräulein guckt amigs auch Mist im Fernseh. Son Mist, dass es des lieber öffentlich verschwiegen wisst. Wie zum Beispiel das Dschungelcamp auf Ärteeäl. Darum Psst. Aber als das Frollein … Read more

Alles neu macht der Mai. Oder so.

Dat neue vegane Herzchen des Cupcake Affair heisst VeganLoveStory (schde kreativ!) und is im Mai jeweils Dienstag zu haben. Die kleine Sünde besteht aus Garamell und Öpfumues und Schoggi. Des Garamell dürft gerne bissel aufdringlicher sein. Dat Öpfumues im Kern gibt ne herzhaft fruchtige und saftige Note. Eine unterstützendere Würzung hätte des Frolleins Gaumen entzückt. Zum … Read more

Zauberhafte Radisli und Süsses zum umfalln

Das Du Nord bleibt klasse. Das aktuelle Ohne Tier beinhaltet Seitanschnitzel, frühlingshaftes Gemüse und Früechhärdöpfeli, dat alles begossen mit einem Spargelsösseli. Hervorragende Kombination, des Frollein erholte sich käumlichst ob der mitgegarten Radiesli (mueschoumauzerschufdideecho, gabs letzt Jahr nich auf des Frolleins Schirm, scheint derzeit epidemisch der Börner zu sein). Der Seitan hätt nen Tick fluffig und würzig mehr vertreit, is … Read more