Bier und so

Das Fröllein tut einer Arbeitstätigkeit nachgehn. Hierzulande isses üblich mit den lieben Kollegen einmal im Jahr ein Ausflügli zu tätigen und sich mehr oder weniger im Teambuilding zu üben (braucht des Frölleins Team net, wir sind ganz dicke). Aus unerfindlichen Gründen der Demokratie sind wir dies Jahr in der Braui Wädenswil gelandet. Das Bier ist … Read moreBier und so

Öpdeit und Ergänzung

Des Frollein war unterwegs. In Tsüri hat es ja mal den Schnägg besucht. Des Dingens auf Gleis 18 am HB. Bitzeli trockene und nicht sehr auswahlreiche Angelegenheit wars… Sie habens geändert, schviuviubesser: das Hummus-Sändwitsch ist saftiger und es hat vielvielmehr zur Auswahl: nebst Sändwitsches hats Birchermüseli, Suppen und diverse Salate – ausgesucht: Thurgauer Salat mit … Read moreÖpdeit und Ergänzung

Hasi

Alle zwei Monate wieder kommt die neue Kung Fu-Kreation: diesmal Rüebliburger mit Holundersirüpli-Birnen und gegrillter Endivie – The lucky Rabbit, vorgängig Onionrings mit Kätschöp, dazu Wintersalätli mit gegrillten Äpfeln und Endivie an Orangensösseli begleitet von Vollkorn-Chnüschperlizüüg. Ringe (gibbet immer) und Salätli sind köstlisch! Das Karottentätschli ist geschmacklich einwandfrei, braucht aber special Skills beim Essen (zerfällt … Read moreHasi

Dafi Vorsteue…

Update: Das &Söhne gibts inzwischen nicht mehr. Bern hat es neuis Reschti, wo ischt extraklasse für meinereiner. Das &Söhne in der Länggass. Alles auf der Karte is hübsch deklariert, veganes Essen ist selbstverständlich und wird entsprechend angeboten. Der Service ist süpärsympa und persönlich. Im kleinen Gastraum hats viele Biudli und Gegenstände zu entdecken, ohne überladen zu … Read moreDafi Vorsteue…