Heaven nomau…

Des Fräuleins Weg führte ein letztes Mal für lange Zeit nach Basel und zu Mystifry (mehr zu Mystifry hier). Im Dezember gabs diese Sorten:
– Punch mit einer Punch-Glasur (des in Pink)
– Jaffa Soft Cake mit Schoggi, Orange und Orangen-Zeste
– Gingerbread mit einer Gewürz-Glasur, Lebkuchen-Crumble und Vanille-Schlürz
– French Toast mit Ahornsirup-Glasur, Puderzucker und Schlagrahm

Sie waren alle alle grossartigst fein und köstlichst zusammengesetzt und fluffig und perfekt und göttlich und Mademoiselle kriegt sich fast nimmer ein. Eine passendere Begleitung, um den Tag, an dem die Ehe für alle und das vereinfachte Verfahren zur Vornamens- und Geschlechtseintragsänderung für trans Menschen im Parlament ändlech durchgekommen sind, zu feiern gibbet nich! Viu viu Liebi.

Leave a Comment