Schätzelis

Endlich hat Grainglow den konstanten Weg nach Bern – bis anhin waren bloss Tsüri und Luzern im Rennen – gefunden und beliefert Petit Couteau mit ihren Stücken unbeschreiblichen Genusses. Falls Dir das nöd reicht, kannst Dich im Shop auf der HP ganz nach Deinen individuellen Wünschen beglücken lassen.

Aso das Frollein ist mehr als angetan. Die Stücke Glück sind rohe glutenfreie Bio-Cakes, die ganz ohne raffinierten Zucker auskommen. Die Qual der Wahl haste zwischen Beeri, Zitrone-Kurkuma, Death by Chocolate, Zimt, Orange-Schoggi, Tiramisu und Snickerz. Des Frolleins geliebteste sind das Snickerz mit der unschlagbaren Kombi Schoggi-Erdnuss und das Zimt. Zu kritisieren gibbet einzig, dass beim Orange-Schoggi wohl ein Tick zu viel Orangenzeste mit rein gefallen is und einen etwas bitteren Geschmack hinterlässt.

Im Petit Couteau gibbet übrigens auch immer ein veganes zMittag, gefühlte drölf verschiedene Sorten Milch für ins Kafi und ganz viele Köstlichkeiten für Zuhaus, zum Beispiel die prächtige gefüllte Pasta von Ingredienza.

Leave a Comment