supersponti

supersponti

Supersponti gabs im O Bolles in Bärn zum zMittag es Salätli und Weisswein-Risotto mit Gmües. So supersponti, dass des Frollein gar nöd gefragt hat wies denn süsch so ausschaut aube mit vegan aufm Menu.

Das Salätli war ordentli guet, das Sösseli fein – ebensolches lässt sich vom Risotto und dem Gmües und dem Schlenker Balsamico-Creme.

De mau no genauer häreluege.
Nachtrag: Mues Mademoiselle nid, die Infos kamen poschtwendend, merci tuusig O Bolles: “Wir haben immer mal wieder was Veganes auf unserem Menuspiegel, wenn auch nicht jeden Tag… aber falls da gerade nichts Veganes draufsteht, findet sich in unserem Chucheli in den allermeisten Fällen trotzdem was ohne tierische Produkte.”

Leave a Comment