Groggettli

Groggettli

Mademoiselle is ma wieder im Du Nord sitzen geblieben. Was das Frollein immer zu motzen beliebte, war die Lautstärke da drinne. Iz habens so schallschluckende Rundumeli an der Tilli – über die Farbwahl lässt sich wunderbar streiten, bringen tuts definitiv was! Viu agnähmer zum verwile isses.

Item. Zum Essen. Als Vorspeis hat meinereiner einen Nüsslersalat mit Croutons (immer wieder ne wunderbare Sache) gewählt. Usgezeichnet.

Was die Hauptspeis angeht, kriegt sich Mademoiselle noch immer net ob der Chürbis-Groggettli ein. Die sind einsam Einhorn. Glaubs ich muss ma einen Teller nume von denen haben. Vilech miteme Salatblättli aus Deko. Süsch aufm Teller war da noch Gmües und Seitan-Gschnätzlets mit Pilzen an Marsala-Schüü. Letzteres war einen Tick zu salzig, derfür hätts ein birebitzeli mehr Chuscht vertragen.

Zum Dässärt is das Fräulein never ending in löve mit der Tarte Tatin, derzeit Apfel.

FullSizeRender

Leave a Comment